Winterbild vom Salzhaus und der Kirche

Kurzbericht zur Gemeindeversammlung vom 01.06.2015

03.06.2015

Kurzbericht zur Gemeindeversammlung vom 01.06.2015

Die von 84 der 1572 Stimmberechtigten besuchte Gemeindeversammlung vom 01.06.2015 hat allen Anträgen des Gemeinderates ohne Gegenstimmen zugestimmt:

  1. Genehmigung der Jahresrechnung 2014 und von zusätzlichen Abschreibungen im Umfang von Fr. 410'364.44.
  2. Sanierung Kanalisation Kleinfeldstrasse inklusive Belag und Strasseneinlaufschächten im Zusammenhang mit dem Bau der Fernwärmeleitung; Kredit von brutto Fr. 360'000.00 (Anteil Gemeinde voraussichtlich Fr. 271'000.00)
  3. Fusionsabklärungsvertrag mit den 10 anderen Gemeinden der Subregion Oberaargau Nord (Klärung der Frage: "Macht eine Fusion der involvierten Gemeinden Sinn und falls JA, in welchem Perimeter? oder gibt es Alternativen zum Statuts Quo oder zur Fusion?"

  4. Unter diesem Traktandum wurde über das Projekt Sanierung und Erweiterung der Turnhalle informiert, über welches die Stimmberechtigten am 14.06.2015 an der Urne zu befinden haben.
  5. Im Verschiedenen informierte der Gemeinderat über den Stand der Bauarbeiten "Zeughausstrasse / Metzgermatte", welche in rund 2 Monaten beendet sein sollten sowie über das Projekt "Tempo 30", über welches an der Gemeindeversammlung vom Dezember 2015 befunden werden soll.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen